24/7 Hotline
Sie haben Fragen? Unter der +49 671 374 0 sind wird rund um die Uhr für Sie erreichbar!
Zimmer buchen
Tagung anfragen
Buchen Sie bei uns zum garantiert besten Preis.
Zeitraum
1 Tag
Bis zu 4 Stunden
1 Tag
2 Tage
3 Tage
Räume
1 Raum
1 Raum
2 Räume
3 Räume
Tagen Sie bei uns zum garantiert besten Preis.
Kanalpreise werden berechnet...
Bei Buchungen über diese Webseite ab82.00 €
Kultur & Freizeit in Bad Kreuznach

Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz

Ausflugsziele in Bad Kreuznach

Bad Kreuznach und Umgebung hat vieles zu bieten, was Sie während einem Urlaub bei uns im Hotel Caravelle entdecken können. Ob längerer Aufenthalt oder Kurzurlaub - ein
passendes Programm lässt sich leicht zusammenstellen. Dabei sind wir Ihr Partner für Romantik, Wellness und das einfache Genießen eines tollen
Urlaubstages: Rad- und Wanderwege direkt am Hoteleingang, Weinberge, Wälder, Salinen und Kureinrichtungen, Sehenswürdigkeiten in der historischen Neustadt,
Bootfahren auf der Nahe, Beauty- und Wellness-Tage, Shoppen.

 

Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz

In unserer Region haben Sie eine große Auswahl an Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns zur Freizeitgestaltung nutzen können. Die Lage ist
perfekt: Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz ist ein idealer Ausgangspunkt um während Ihres Kurzurlaubs oder längeren Aufenthalts Sehenswürdigkeiten in der Region Mainz,
Wiesbaden, Idar-Oberstein und Koblenz entdecken zu können. Das Caravelle Hotel im Park befindet sich zentral in der Rhein-Nahe-Hunsrück-Region. In fünf
Autominuten erreichen Sie einen der drei Golfplätze der Region.

Radonstollen

Der Radonstollen in Bad Kreuznach seit 1912 erstmals in Betrieb, bietet eine in Deutschland einzigartige Form der Therapie gegen chronische Schmerzen. Die ACURADON Radon-Schmerz-Therapie zeichnet sich durch einige Alleinstellungsmerkmale für eine besonders einfache und effiziente Therapie aus.

 

Der Heilstollen befindet sich ca. 300 Meter fußläufig vom Caravelle Hotel im Park, mitten im Kurpark, am Nachtigallenweg.

 

Bei weiteren Fragen zur Radontherapie wenden sich direkt an das ACURADON Team:

E-Mail: info@acuradon.com

Telefon +49 671 83 600 150 oder +49 176 36 30 047 36

Weitere Infos: www.acuradon.com

 

Bildquelle: ACURADON

 

Freiluftinhalatorium Salinental

Erfrischende salzhaltige Luft wie am Meer einatmen. Der Arzt Prieger hat die Heilkraft der Salzquellen entdeckt und genutzt. Seitdem wird die Sole für Kuren genutzt. Sowohl als Inhalationskur als auch als Badekur hat das Heilmittel Sole vor allem bei rheumatischen Erkrankungen, bei muskulären Leiden oder Gelenkbeschwerden, bei Asthma oder Hautkrankheiten seine Bedeutung behalten. Das Besuchergradierwerk Karlshalle an der Salinenbrücke bietet von April-Oktober jeweils am 2. und 4. Sonntag des Monats Gelegenheit, eine der mächtigen Solezerstäubungsanlagen von oben zu begehen. Die Gradierwerke werden mit salzhaltigem Wasser aus einer 500 m tiefen Quelle im Salinental gespeist. Das imposante Salinental befindet sich 10 Minuten zu Fuß vom Hoteleingang entfernt.

 

Bildquelle: Gesundheit und Tourismus Bad Kreuznach

Crucenia Salzgrotten

Die reine, salzhaltige Luft der crucenia Salzgrotten verbessert das allgemeine Wohlbefinden und nimmt positiven Einfluss auf den Gesundungsprozess bei vielen Beschwerden: Lungen- und Atemwegserkrankungen, Allergien, Herz- und Gefäßkrankheiten, Hauterkrankungen. Atmen Sie in den crucenia Salzgrotten tief ein und erleben Sie Erholung für Körper und Seele.

 

Bildquelle: Betriebsgesellschaft für Schwimmbäder

Crucenia Therme

In den crucenia thermen befindet sich ein 33°C warmes, gesundes Solewasser in zwei Innen- und Außenbecken. Die Salzkonzentration beträgt etwa 1,5%. Zusätzlich gibt es ein großes Süßwasserbecken bei ca. 30°C Wassertemperatur. Bei schönem Wetter lädt die Sonnenterrasse zum Verweilen ein.


Im Thermalbad gibt es Aqua-Fitness zu klassischer bis fetziger Musik. Jeder kann teilnehmen und ist im Eintrittspreis enthalten.

 

Bildquelle: Gesundheit und Tourismus Bad Kreuznach

Saunalandschaft Bäderhaus

Besuchen Sie das Bäderhaus, eine der wohl schönsten Saunalandschaften Deutschlands in Kombination mit unseren ausgefallenen Wellness-Arrangements, die wir für Ihren Urlaub bereit halten.

 

Gönnen Sie sich eine Pause zur Entspannung für Körper und Geist. Auf 4000 Quadratmetern bilden Saunen, Solebecken, ein großer Pool mit Wasserfall, Eisgrotte und Restaurants eine Insel der Entspannung, auf der die Zeit wie im Flug vergeht.

 

Bildquelle: Betriebsgesellschaft für Schwimmbäder

Brückenhäuser

Die vier Brückenhäuser, das Wahrzeichen der Stadt Bad Kreuznach, befinden sich auf der alten Nahebrücke, beim Mühlenteich beginnend. Bad Kreuznachs bekanntestes Baudenkmal wurde 1480 aus Raumnot erbaut.

 

In der Vorderfront eines Brückenhauses ist eine Kanonenkugel angebracht, ein Andenken aus der Zeit der Belagerung und Eroberung der Stadt durch Spanier und Schweden im 30-jährigen Krieg (1620 und 1632).

Rotenfels in Bad Kreuznach

Grüne Weinberge, die roten Felsen, der weite blaue Himmel über dem Weinland Nahe. Rund 200m ragt der Rotenfels über die Nahe und ist auch ein beliebtes Wanderziel bei Bad Kreuznach. Die höchste deutsche Steilwand nördlich der Alpen ist selbst für geübte Kletterer eine Herausforderung und Sehenswürdigkeit in Rheinland-Pfalz. Mit unserem Hotel in Bad Kreuznach haben Sie den perfekten Ausgangspunkt für Ihren Ausflug zum Rotenfels.

 

Bildquelle: Gesundheit und Tourismus Bad Kreuznach

Parkanlagen

Die schönsten Parks mitten in der Stadt: Das Caravelle Hotel im Park liegt direkt von zwei Parks umgeben. Tolle Wander- und Radwege starten direkt ab dem Hoteleingang in den Oranienpark mit Minigolfanlage oder der herrlichen Roseninsel mit tollem Blick auf den Fluss Nahe. Es ist ein Panorama der besonderen Art, das sich dem Urlauber bietet. Wer außergewöhnliche und exotische Pflanzen liebt wird sich im Schloßpark wohl fühlen.

 

Spazieren, Wandern, Losradeln, Nordic-Walking oder nur die erfrischende Luft genießen - Erholsamer Urlaub in reizvoller Landschaft!

 

Bildquelle: Gesundheit und Tourismus Bad Kreuznach

Museen & Ausstellungen

Im reizvollen Ambiente des ehemaligen Rittergutes Bangert liegen die drei Museen der Stadt Bad Kreuznach. Die "Museen im KulturViertel": das Museum Schlosspark, das Museum Römerhalle und das Museum für PuppentheaterKultur.

 

Das Museum Schlossparkehemals Herrenhaus des Gutes, inmitten eines Landschaftsparks beherbergt neben den stadt- und kunstgeschichtlichen Sammlungen auch eine vor- und frühgeschichtliche Abteilung.

 

Das Museum Römerhalle präsentiert Luxus, Religion und Alltag der Römerzeit im rustikalen Ambiente der Römerhalle die Funde aus dem römischen Kreuznach und seiner Umgebung. Hauptattraktion sind die beiden aus der Mitte des 3. Jahrhunderts stammenden Mosaikböden, die in der benachbarten römischen Villa gefunden wurden.

 

Das Museum für PuppentheaterKultur entführt in die faszinierende Welt des Puppentheaters: Schauen, Ausprobieren, Hören oder auch ein Theaterbesuch lassen das PuK-Museum zu einem Erlebnis für Alt und Jung werden. Von dem Puppentheater-Sammler Karl-Heinz Rother hat das Land Rheinland-Pfalz eine der größten Sammlungen des deutschen Puppentheaters des 20. Jahrhunderts erworben und der Stadt Bad Kreuznach als Dauerleihgabe anvertraut. Die Stadt Bad Kreuznach hat eigens in einem alten Hofgut, dem Rittergut Bangert, auf 1.500 qm Fläche ein neues zeitgemäßes Museum mit Theater und Puppenwerkstatt geschaffen. 

 

Der Steinskulpturenpark und Steinskulpturenmuseum unterhält die Künstlerfamilie Kubach-Wilmsen ihr Atelier in Bad Münster am Stein-Ebernburg mit Blick auf die gleichnamige Burg und die Steilwand Rotenfels. In Ebernburg realisierten die beiden einen Skulpturenpark, der die Steine der Welt versammeln soll. Teil des Parks ist ein Museum, das der japanische Stararchitekt Tadao Ando gestaltet hat. 

 

Der Künstlerbahnhof Ebernburg ist eine Einrichtung in einem ehemaligen Bahnhofsgebäude an der Bahnstrecke Bad Kreuznach – Kaiserslautern. Das Gebäude liegt zwischen den Ortsteilen Bad Münster am Stein und Ebernburg. Der rein ehrenamtlich geführte Künstlerbahnhof ist so ein Schaufenster der zeitgenössischen Kunst in Bad Kreuznach.

 

Golfen

Gleich zwei erfolgreiche 18-Loch-Golfcubs in Rheinland-Pfalz liegen im Umkreis von 7 bis 18 km von unserem Caravelle Hotel im Park entfernt. Gerne buchen wir Ihnen Ihr Golfpaket mit Übernachtung. Rufen Sie uns an!

 

Der Golfclub Nahetal e.V.

(7 km entfernt) in Bad Münster am Stein-Ebg.

Weitere Informationen zum Club erfahren Sie über die Homepage:

www.golfclub-nahetal.de

 

Der Golfclub Rheinhessen

(18 km entfernt) in St. Johann

Weitere Informationen zum Club erfahren Sie über die Homepage:

www.gc-rheinhessen.de

Bootsverleih Bad Kreuznach und Bad Münster

Bootsverleih an der Alten Nahebrücke

Mitten durch die Stadt rudern oder paddeln Sie auf dem Fluss Nahe. Tretboote, Kajaks und Ruderboote kann man individuell mieten. Ein besonderes Angebot sind aber die Gruppenevents. Anfragen an: Nahe-Verkehr Boot+Mehr, Tel. 0671 92899050.

 

Bootsverleih am Kurpark Bad Münster am Stein

Der Bootsverleih an der Nahefähre am Kurpark Bad Münster am Stein bietet Ihnen Tret- und Ruderbote. Erleben Sie die urige Felslandschaft am Rheingrafenstein auf der Nahe. Die urwüchsigen Uferbereiche stehen unter Naturschutz. Anfragen an: Bootsverleih Bad Münster am Stein, Tel. 06708 669236.

Wandern- und Radfahrparadies im Nahetal

3x3 Salinental - Rundwanderwege um Bad Kreuznach. Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg bietet Wander- und Radbegeisterte weite Hügel-, Wald-, Weinberg- und Wiesenlandschaften an. Sie bilden ein leicht erreichbares und gut erschlossenes zusammenhängendes Wandergebiet. Alleine im Bad Kreuznacher Stadtwald können Sie ein Rundwanderwegenetz mit einer Gesamtlänge von 80 km nutzen.

Der Naheland-Radweg (128 km) von Bingen über Bad Kreuznach, Bad Münster am Stein-Ebernburg, Bad Sobernheim, Idar-Oberstein und Birkenfeld nach Nohfelden – oder umgekehrt. Der Weg verläuft entlang der Nahe. 

 

Die mediterrane Wanderlandschaft beginnt direkt vor unserem Eingang zum Hotel Caravelle.

Weinbauregion Nahe und Nahe-Vinothek

Nahe - das Tal mit Weitblick: Frische Frucht, feine Säure, mineralische Noten, reiche Aromen. Über 70 Weingüter, darunter unzählig prämierte Winzer zeigen, was in den Naheweinen steckt. Traditionelle Weinlagen, historische Gewölbekeller und moderne Technik ergänzen sich perfekt. Weinland-Nahe e.V. & die Naheweinstraße sind für den Weinkenner mittlerweile ein Begriff.

 

Die verbreitetste und international renommierte Rebsorte ist die Rieslingtraube. Ebenso Müller-Thurgau, Silvaner, Grau- und Weißburgunder sind zahlreich vertreten. An der Nahe verwöhnen wir Sie mit frischen Produkten der Saison zu einem fantastischem Glas Nahewein.

 

Weingenuss im historischen Dienheimer Hof

Eine große und exquisite Auswahl von guten Tropfen bietet die Nahe-Vinothek, im historischen Ambiente des Dienheimer Hofes, Mannheimer Str. 6 - im Herzen der Kreuznacher Altstadt. Weinland Nahe e.V. und 50 Winzer des Weinbaugebietes Nahe präsentieren hier ihre Weine.

 

Bildquelle: Weinland-Nahe e.V.